Aggiungi alla Whislist

Gesamtzahl der Objekte auf der Wunschliste

Melden Sie sich bitte an, um den Verlust von gespeicherten Daten zu vermeiden.

Email
Contatta Romolini Immobiliare

SCHLOSS IN FIESOLE MIT WEINBERG, OLIVENHAIN UND BLICK AUF DAS HISTORISCHE ZENTRUM VON FLORENZ ZU VERKAUFEN


INNENAUFNAHMEN (56) AUSSENAUFNAHMEN (43) FOTOALBUM FULL SCREEN VOLLSTÄNDIGES VIDEO

Toskana - Florenz Altstadt - Fiesole

Chianti, Hügel um Florenz, Alstadt von Florenz

18.500.000 Euro

  • Wohnfläche: 2.140 m²
  • Grundstücksfläche: 14,0 ha
  • Schlafzimmer: 11 (bis zu 21)
  • Badezimmer: 13 (bis zu 24)
  • Rebfläche: 6,3 ha
  • Flaschenanzahl: 26.000 Max
  • Olivenhain: 4,2 ha

OBJEKTDATEN

  • IMMOBILIENTYP: neogotisches Schloss
  • OBJEKTZUSTAND: sanierungsbedürftig
  • LAGE: hügelig, mit Panoramablick
  • ZUGANG: ausgezeichnet
  • GRUNDSTÜCKSFLÄCHE: 14,0 ha
  • GARTEN: ja
  • POOL: nein
  • WOHNFLÄCHE: 2.140 m²
  • SCHLAFZIMMER: 11 (bis zu 21)
  • BADEZIMMER: 13 (bis zu 24)
  • NEBENGEBÄUDE: Turm, Landhäuser, ehemalige Gießerei
  • WASSER: kommunale Wasserversorgung + private Brunnen
  • ADSL: ja
  • HEIZUNG: Heizkörper
  • GAS: Erdgas

MERKMALE: Steinwände, Holzbalken, Terrakottaböden, gepflasterter Hof, zinnenbewehrte Mauern, Türme, Panoramaterrasse, sanierungsbedürftige Landhäuser, italienischer Garten, Weinberg, Olivenhain


SCHLOSS IN FIESOLE MIT WEINBERG, OLIVENHAIN UND BLICK AUF DAS HISTORISCHE ZENTRUM VON FLORENZ ZU VERKAUFEN


Das majestätische und märchenhafte Castello di Vincigliata beherrscht von seiner beneidenswerten Lage aus das historische Zentrum von Florenz. Das am Ende des 19. Jahrhunderts fachmännisch sanierte Schloss (985 m²) hat eine Geschichte, die vor fast einem Jahrtausend beginnt: Seit seiner Errichtung im Jahr 1031 wurde das Gebäude verschönert und in ein wahres Schmuckstück verwandelt und diente als Ort für Veranstaltungen und Zeremonien.

Die Gebäude rund um das Schloss (über 1.100 m²) bieten eine unglaubliche Entwicklungsmöglichkeit, um einen Beherbergungsbetrieb zu eröffnen oder die Produktion von Wein und Olivenöl wieder aufzunehmen.

Alle Dienstleistungen sind in weniger als fünf Autominuten vom Schloss aus zu erreichen, und das historische Zentrum von Florenz liegt etwas weiter entfernt und ist in weniger als zehn Minuten erreichbar. Darüber hinaus ist der internationale Flughafen Florenz eine halbe Stunde vom Schloss entfernt und gut mit verschiedenen europäischen Hauptstädten verbunden.


OBJEKTBESCHREIBUNG, ZUSTAND UND MERKMALE


Das Schloss (985 m², bis zu 8 Schlafzimmer und 12 Badezimmer) windet sich um einen schönen zentralen Innenhof im Erdgeschoss (150 m²). Dieser führt zu fünf eleganten Sälen mit Gewölbedecken und zu Gästebädern. Alle diese repräsentativen Räume weisen klassische Verzierungen wie Kreuzgewölbe, Marmorböden und Tür -und Fensterrahmen aus Holz auf. Auf einer Seite der Etage befinden sich die Treppe und der Aufzugsschacht.

  GRUNDRISSE DES SCHLOSSES

Über eine Treppe gelangen Sie in den ersten Stock, der aus vier repräsentativen Sälen, Bädern und Abstellräumen besteht. Im Außenbereich führt ein Steg zur Panoramaterrasse (75 m²), die sich direkt über dem darunterliegenden Salon befindet.

Im dritten bzw. letzten Stock des Schlosses gibt es sieben Räume mit einem Ausgang zum Wehrgang, der um das gesamte Schloss herumführt. An der Ecke öffnet sich eine Tür zum Hauptturm des Schlosses. Von der Dachterrasse aus haben Sie einen unvergleichlichen Blick auf die umliegende Hügellandschaft.

Zurück im Erdgeschoss führt eine Treppe zu den ehemaligen Kerkern, die genauso aufgebaut sind wie das Obergeschoss, aber einen Korridor haben, der rundherum verläuft und Zugang zu allen Räumen bietet. Auf der unteren Ebene befindet sich auch ein schöner gepflasterter Kreuzgang, der für Veranstaltungen und Zeremonien genutzt wird.

 

Ein Turm (65 m², 3 Schlafzimmer und 3 Badezimmer) befindet sich in der Ecke der Außenmauern und hat vier Etagen: Im Erdgeschoss befindet sich ein Wohnbereich mit Küche und Essbereich, während die drei oberen Etagen jeweils ein Schlafzimmer mit eigenem Bad beherbergen.

 

Nicht weit vom Schloss entfernt befindet sich das Landhaus Nr. 1 (315 m², bis zu 6 Schlafzimmer und 6 Bäder), das sich derzeit in einem mittelmäßigen Erhaltungszustand befindet, aber ursprünglich in landwirtschaftliche Lagerräume und die Wohnung des Bauern unterteilt war. Das Haus (auf zwei Etagen) besteht aus einem geräumigen Wohnbereich mit Kamin und Kochnische im Erdgeschoss sowie dem Schlafbereich im ersten Stock, der über ein Hauptschlafzimmer mit eigenem Bad, ein zentrales Wohnzimmer, drei Schlafzimmer und ein Bad verfügt. Der Lagerraum, der in mehrere miteinander verbundene Räume mit zwei Badezimmern unterteilt ist, könnte leicht in eine zweite Wohnung umgewandelt werden. 

 

Neben dem vorherigen Gebäude befindet sich das Landhaus Nr. 2 (505 m², 4 Schlafzimmer und 3 Bäder) auf drei Etagen. Das untere Erdgeschoss, das in den späten 1990er Jahren saniert wurde, könnte als Empfangsbereich mit Büros, Küche/Bar und Bad genutzt werden. Gleich nebenan, mit eigenem Zugang, befindet sich die alte Orangerie (50 m²), ein geräumiger Raum, der in einen Tagungsraum umgewandelt werden könnte. Das Hochparterre diente ursprünglich als Keller, obwohl die Räume derzeit nicht genutzt werden, während das Obergeschoss in zwei Wohnungen unterteilt ist, die über eine gemeinsame Treppe vom Erdgeschoss aus zugänglich sind:

- Wohnung A: Wohnzimmer, Küche, zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer.

- Wohnung B: Wohnzimmer mit Kochnische, zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer.

 

Die alte Gießerei (250 m²), die sich unmittelbar außerhalb der Schlossmauern befindet und sanierungsbedürftig ist, ist ein sehr einfaches Gebäude, das einst einem Bildhauer als Werkstatt diente. Das Gebäude wird derzeit nicht genutzt und befindet sich in einem präkeren Zustand. Da ein privater Garten von ca. 1.800 m² um das Gebäude herum vorhanden ist, könnte die Gelegenheit genutzt werden, es zu renovieren und in ein Gästehaus umzuwandeln.


AUSSENBEREICH


A map of the property with borders and buildings highlighted

Der Privatgarten des Schlosses (3.056 m²) ist typisch florentinisch angelegt, mit Zypressen und Buchsbäumen, die von immergrünen Hecken begrenzt werden, die nach dem Diktat des italienischen Gartens in einem geometrischen Muster angeordnet sind. Man kann sich den Park in zwei Teile aufteilen: Der östliche Teil ist von Hecken und Blumen geprägt, während der westliche Teil aus Terrassen besteht, die zum Kellerhof des Schlosses führen.

 


Das Anwesen umfasst eine Gesamtfläche von ca. 14,0 Hektar und liegt am sanften Hang des Hügels, auf dem das Schloss steht. Ohne den Garten und den Schlosspark umfasst das übrige Land einen Weinberg (6,3 ha) und einen großen Olivenhain (4,2 ha). Der Rest ist von Wäldern und Wiesen bedeckt. 

Der Weinberg liegt am Nordhang des Vincigliata-Hügels und ist vollständig als Toscana IGT registriert. Bei einem Ertrag von etwa 4.000 Flaschen pro Hektar und einer hohen Weinqualität könnte das Weingut zwischen 25.000 und 26.000 Flaschen Wein pro Jahr produzieren.
Derzeit wäre man auf einen Dritten angewiesen, um die Trauben zu verarbeiten, aber das Anwesen verfügt noch über den alten Keller, der wieder in Betrieb genommen werden könnte.

 


NUTZUNGSMÖGLICHKEITEN


Bis vor einigen Jahren fanden im Schloss Veranstaltungen, Zeremonien und Firmentreffen statt. Durch die Sanierung und Renovierung der anderen Gebäude rund um das Schloss könnte man das Geschäft auch um Ferienvermietungen erweitern.

Der Weinberg und der Olivenhain sind derzeit produktiv, könnten aber direkt genutzt werden, indem die alten Keller renoviert werden, so dass die Trauben selbst verarbeitet werden können, ohne auf Dritte angewiesen zu sein.


NÄCHSTE STÄDTE


nächste Dienstleistungen (4km; 5min), Fiesole (5km; 10min), historisches Zentrum von Florenz (5km; 10min), Pontassieve (14km; 20min), Rufina (22km; 30min), San Casciano in Val di Pesa (24km; 30min), Greve in Chianti (31km; 45min), Pistoia (57km; 45min), Vinci (60km; 1h), San Gimignano (61km; 1h), Monteriggioni (63km; 1h), Siena (79km; 1h 10min), Lucca (96km; 1h 15min), Montepulciano (110km; 1h 25min), Montalcino (117km; 1h 50min), Pienza (118km; 1h 40min)


NÄCHSTE FLUGHÄFEN


Firenze Vespucci (14km; 30min), Pisa Galilei (96km; 1h 15min), Bologna Marconi (117km; 1h 30min), Perugia San Francesco (161km; 1h 50min), Roma Ciampino (288km; 2h 55min), Roma Fiumicino (304km; 3h)

Sind Sie an diesem Objekt interessiert?


KONTAKTIEREN SIE UNS, UM WEITERE INFORMATIONEN ZU ERHALTEN

Objektnr. 2288 / Castello di Vincigliata

SCHLOSS IN FIESOLE MIT WEINBERG, OLIVENHAIN UND BLICK AUF DAS HISTORISCHE ZENTRUM VON FLORENZ ZU VERKAUFEN

Fiesole - Florenz Altstadt - Toskana

Prezzo: 18.500.000 Euro

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versandt!


Dies könnte Sie auch interessieren


ABONNIEREN SIE DEN NEWSLETTER

Um alle neuen Vorschläge von Romolini Immobiliare in Echtzeit zu erhalten